Gesundes Frühstück am Freitag

Einmal in der Woche (Freitag) bereiten wir gemeinsam mit den Kindern ein Frühstück in unserer Einrichtung zu. Am Vortag gehen wir mit den Kindern auf den Wochenmarkt, um Gemüse und frisches Obst einzukaufen. Sie äußern selbständig ihre Wünsche am Obst- und Gemüsestand. Mit den eingekauften Köstlichkeiten geht es dann zurück in die Kindertagesstätte.

Die Kinder sollen den Prozess vom Einkaufen über die Vorbereitung der Lebensmittel bis hin zum Geschirrspülen und Aufräumen erleben und aktiv mitgestalten. Dieses Angebot findet gruppenübergreifend statt und alle Kinder, welche Interesse haben, können natürlich mithelfen und sind mit Begeisterung dabei.

Ziel dieser Aktion ist es, dass die Kinder die Fähigkeiten entwickeln:

  • zu unterscheiden zwischen gesunden und weniger gesunden Lebensmitteln
  • mit Lebensmitteln nicht gedankenlos, sondern behutsam und verantwortungsvoll umzugehen
  • mit Liebe Mahlzeiten vorzubereiten und anzurichten
  • mit Freude zu essen, auf gute Essgewohnheiten zu achten und Tischgemeinschaft zu pflegen
  • Selbständigkeit bei den einzelnen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten zu entwickeln