Mittagessen in unserer Kita

  

Wir sehen es als erforderlich an, die Mittagsverpflegung nicht nur zu gewährleisten, sondern diese auch so in den Alltag der Kinder zu integrieren, dass ihnen der Wert gesunder Ernährung und die Wertschätzung des gemeinsamen Essenserlebnisses vermittelt werden.
Dies geschieht mit dem täglichen, gemeinsamen Mittagessen in unserer Kindertagestätte.

Das zubereitete Mittagessen für die Kinder wird von unserer Köchin täglich frisch in unserem Haus nach den Grundsätzen der vollwertigen Ernährung zubereitet. Die Kinder werden so ganz natürlich mit gesunder Ernährung vertraut gemacht. Alle Gerichte berücksichtigen die Jahreszeiten für Obst und Gemüse.
Die Küche berücksichtigt in besonderer Weise die Ernährungsbedürfnisse der Kinder, die aufgrund von Allergien oder Herkunft eine spezielle Ernährung benötigen.

Essen ist auch ein sozialer Aspekt. Wir halten uns an Regeln, nehmen Rücksicht auf andere und haben die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Nach dem Essen räumen wir gemeinsam die Tische ab und kehren den Raum.
Anschließend gehen wir Hände waschen. Die Kinder sollen bewusst erleben, dass es wichtig ist, auch seinen Körper achtsam zu behandeln und auf ein gewisses Maß an Hygiene und Körperpflege zu achten.